Kontakt:

Timm Hettich
Geschäftsführer
Telefon: (07195) 13-309
E-Mail: timm.hettich@winnenden.de

Irene Heise
WinnCard, Winnender Modell
Telefon (07195) 13-310
E-Mail: irene.heise@winnenden.de

Fax: (07195) 13-320

Über 70 Geschäfte mit nur einem Gutschein – der Winnender Geschenkgutschein

Mit dem Winnender Geschenkgutschein hält der Verein „Attraktives Winnenden“ eine ganz besondere Serviceleistung für Winnender Kunden und Gewerbetreibende bereit – ein Gutschein, gültig für über 70 Fachgeschäfte. (125,2 KB)

Der Winnender Geschenkgutschein gewährleistet, dass Winnenden als Einkaufsort langfristig attraktiv bleibt. Denn egal ob der Kunde ein ausgewähltes Fachgeschäft für seinen Geschenkgutschein in Betracht zieht oder diesbezüglich gar keine Idee hat, er entscheidet sich auf jeden Fall für Winnenden.

Und so funktioniert’s:

  • Die Gutscheine werden zentral bei der Kreissparkassen Hauptstelle in der Marktstraße vom Kunde erworben.
  • Der Kunde kann seinen Gutschein in jedem der teilnehmenden Geschäfte einlösen
  • Der Gutschein wird von den Teilnehmern in der Hauptstelle der Kreissparkasse eingereicht und ausbezahlt.
  • Zur Teilnahme am Winnender Geschenkgutschein sind nur Mitgliedesgeschäfte des Vereins „Attraktives Winnenden“ berechtigt.
  • Für die Teilnehmer entstehen keinerlei Kosten. Der Druck der Gutscheine und die Administration werden vom Verein „Attraktives Winnenden“ finanziert. Die Gutscheine müssen lediglich angenommen und eingelöst werden.


Die Idee des Winnender Geschenkgutscheins wurde im Frühjahr 2003 in die Tat umgesetzt und erfreut sich seither größter Beliebtheit bei den Kunden und den teilnehmenden Geschäften.

Antrag Winnender Geschenkgutschein für interessierte Fachgeschäfte

Mitgliedschaft im Verein „Attraktives Winnenden“ (9,2 KB)

  • Filialdirektion Kreissparkasse Winnenden
    Marktstraße 51 - 53
    71364 Winnenden
    Telefonnummer: 07195 / 182 0
    Telefax: 07195 / 1 82-171
    Öffnungszeiten:
    Mo - Fr: 08.30 - 12.30 Uhr
    Mo, Do: 13.30 - 18.00 Uhr
    Di, Mi, Fr: 13.30 - 16.30 Uhr